Gemeinsam verwirklichen wir Großes.

Lassen Sie sich von unseren Referenz-Projekten inspirieren.

Wolfspeed

Bau der weltweit größten und modernsten Fabrik für Halbleiter aus Siliziumkarbid im Saarland

Der US-Konzern Wolfspeed ist Pionier und Marktführer bei der Entwicklung und Produktion von Halbleitern aus Siliziumkarbid (SiC-Chips).

SiC-Halbleiter sind klein, leistungsfähig und effizient: Sie heben die Leistungselektronik in Batterien und Sensoren auf eine neue Stufe und unterstützen so den Durchbruch der Elektromobilität und die Digitalisierung in der Industrie maßgeblich.

Seinen Hauptsitz hat das Unternehmen in Durham, North Carolina. Für den europäischen Kapazitätsausbau wird Wolfspeed im Saarland das weltweit größte, modernste Werk für Halbleiter aus Siliziumkarbid auf einem ehemaligen Kraftwerksgelände in Ensdorf errichten.

600
Arbeits­plätze
2027
Fertig­stell­ung
18 HA
Fläche
2.5 Mio. Eur
Invest­ment

Unser Beitrag

Gregg Lowe
CEO Wolfspeed

„Bei unserer weltweiten Suche nach einem Standort für diese neue Fabrik haben wir uns einfach in das Saarland verliebt. Hier an diesem Standort, einem ehemaligen Kohlekraftwerk, das an die industrielle Vergangenheit erinnert, wollen wir eine Brücke bauen. Eine Brücke in eine bessere, sauberere industrielle Zukunft. […] Wir sind beeindruckt von der Unterstützung, der Energie und dem Enthusiasmus der deutschen Bundesregierung und der saarländischen Landesregierung. Und wir sind sicher, dass die talentierten Menschen hier im Saarland uns helfen werden, eine Halbleiterfabrik von Weltklasse zu bauen und zu betreiben.“

Gemeinsam für Ihren Erfolg.

Wir unterstützen Sie bei der Verwirk­lichung Ihrer Ideen, Visionen und Vorhaben.

Nach oben scrollen